Montag 17 Dezember 2018

Am 8.11.2018 ist die Oberschule Alexander Puschkin  mit 9 handballbegeisterten Schülern zum Turnier nach Wittstock gefahren. In diesem Turnier haben wir uns super verkauft und sowohl die Dr. Wilhelm-Polthier-Oberschule Wittstock als auch das Städtische Gymnasium Wittstock geschlagen. 

 

Lediglich dem Karl-Friedrich-Schinkel Gymnasium mussten wir uns in einem hochklassigen Spiel geschlagen geben und haben somit den zweiten Platz belegt. 

 

Lukas Schenk hat in diesem Turnier seine Stärken im Handball besonders gut zeigen können und ist am Ende zum besten Spieler des Turniers gewählt wurden. 

 

Einen überraschenden zweiten Platz erreichte unsere schuleigene Musik-Combo beim alljährlichen Bandcontest im Festzelt des Martinimarktes. Pia Weil, Anna Mamerow und Hannes Hildebrandt freuten sich über einen Pokal, Martinimarkt-Gutscheine sowie 100 Euro für die Bandkasse. „Mal sehen, wofür wir das nutzen. Vielleicht belohnen wir uns einfach und machen was Schönes zusammen“ so der Leiter der Musik-Truppe, Markus Pohl.

 

Ehrlicherweise muss man sagen, dass es beim Wettbewerb musikalisch ausgereiftere Beiträge gab, z.B. „The Exeption“, die ihre Liedtitel selber schreiben, oder die Gruppe „Planlos“ von der Jugendkunstschule, die für viel Stimmung im Festzelt sorgte. Aber am Ende entschied das Publikum die Endplatzierungen durch ihre Applaus-Lautstärke, und dort hatten wir durch unsere Beiträge anscheinend viele Sympathien hervorgerufen.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die stimmungsvollen Verwandten der Bandmitglieder und die Schüler der Puschkin-Schule im Publikum, die durch ihren Applaus am Ende großen Anteil an diesem Erfolg für uns hatten.

Kontakt Adresse

Oberschule Alexander Puschkin

Puschkinstr. 5b
16816 Neuruppin

Tel.: 03391 458460 
Fax.: 03391 4584620

Client Section